Jahresprogramm 2019

Samstag, 4. Mai ab 15 Uhr – Frühlingsfest zusammen mit dem Hessischen Geschichtsverein SM, ab 17.00 Konzert – Liedermacher Ralph Schüller

Freitag, 14. Juni 19. 30 – Vortrag über die 1.300 –jährige fränkische Geschichte Süd – Thüringens (Martin Truckenbrodt, Verein Itzgrund – Franken)

Sonntag, 16. Juni 10 – 17 Uhr  – „Gartentag“, Eingangsgarten für Bereich Breitungen  – Roßdorf

Samstag, 6.Juli, 19.30  – „Der Mann mit dem Mehlgesicht“ – Egon Kayser liest, Anja Kayser spielt Querflöte…..

Sonntag, 14. Juli 17.00  – Orgelsommer auf Todenwarth – Tom Anschütz – Orgel, Stephan Katte – Alphorn!

12. – 23. August – Steinbildhauersymposium (Beteiligung als Gastgeber) im Schloss Herrenbreitungen

Samstag, 7. September – Tag der Hess. Landesgeschichte – ev. Exkursion der Frankenberg zur Todenwarth

Sonntag, 8. September – Denkmaltag 11 – 17 Uhr geöffnet – Programm ähnlich wie in den Vorjahren

Samstag, 28. Dezember Jahresversammlung des Freundeskreises

 

voraussichtlich:

Okt. oder Nov. Lesung Anja Zimmer über Luise Otto – Peter

 

November Vortrag „Von Maroldsweisach bis Salzungen – drei Generationen Halbig im 19. Jahrhundert“

 

Termine ohne Gewähr.  Planungsstand Anfang Mai – Änderungen, zusätzliche Termine usw. sind noch möglich, 

 Jochen Halbig